Tiefschlagminen

Aus Telarapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tiefschlag Minen

Die Tiefschlag Minen sind eine Instanz in Rift: Planes of Telara.

Voraussichtliches Level: 20 bis 50.

Der begehrte Stein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den Hochzeiten ihres Imperiums hatten die Könige der Eth-Hexenmeister unter den geschwungenen Hügeln von Stonefield Quellstein entdeckt. Sie gruben eine Mine wie es keine zweite gab: Kein Labyrinth aus Schächten, sondern eine riesige Höhle, gestützt durch gedrehte Säulen, dicht wie altertümliche Granitwälder und von glühenden Quellsteinadern durchzogen.

Die Gier der Eth nach Quellstein für ihre Maschinen war so groß, dass sie Titanen von der Erdebene dorthin verbannten, damit sie ihre Minen bewachten. Nach einer Weile stürzten die mächtigen Riesen die Eth, die es aber gerade noch vor dem Zusammenbruch ihres Reichs schafften, Stonefield zurückzugewinnen.

Nachdem die Eth sich zurückgezogen hatten, beanspruchten kühne Mathosianer die Mine für sich und sorgten für einen blühenden Wohlstand, indem sie ihr eigenes Reich mit dem magischen Stein belieferten. Als sich in Telara die Risse auftaten, erhoben sich die kultischen Anhänger des Endlosgerichts aus ihren Verstecken, um die Minenarbeiter mit Scharen von lebenden Toten aus Tiefschlag zu vertreiben.

Nun beuten untote Minenarbeiter die wunderbare Technik der Eth aus. Wegen ihrer Unfähigkeit, die ansteigenden Gänge der Eth in Ordnung zu halten, bewegen sie sich zwischen Pfeilern auf einer einfachen Planke. Jeder, der herunterfällt, wird augenblicklich von fleischfressenden Blatthornkäfern erwischt, die einen lebendigen Körper innerhalb von Sekunden in ein Skelett verwandeln. Diese Skelette bilden dann den Nachschub für die seelenlose Meute des Gerichts.

Feinde: Die Toten unter der Erde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lebende Leichen sind jedoch die kleinste Sorge des Abenteurers. Tiefschlag wurde schon immer von den Kreaturen der Erdebene heimgesucht, und das Endlosgericht arbeitet unermüdlich daran, diese barbarischen Lebewesen zu unterwandern und zu korrumpieren, indem seine Handlanger Leichen verscharren und damit den Samen des Todes in die Erde pflanzen.

Ein massiver Erdelementalist versagt Laethys inzwischen seine Gefolgschaft und ist zu Regulos übergelaufen. Dieser stinkende Gigant mit Namen Bonehew bewacht jetzt Tiefschlag so wie früher die Titanen, und er will seinem furchtbaren Ruf alle Ehre machen. Es gibt Gerüchte, nach denen die tiefsten Tiefen der Minen ein Diamantenwesen beherbergen sollen. Und noch kann keiner absehen, welchen Schaden das Endlosgericht mit einem unbesiegbaren Meister des schwarzen Edelsteins anrichten kann.

Das Abenteuer ruft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Endlosgericht verschandelt das Territorium von Stonefield, weil es die Minen verdirbt, und die Tiefschlag Minen müssen ihm entrissen werden, wenn die Redlichen von Granite Falls überleben sollen. Der Quellstein in Tiefschlag könnte einen unbegrenzten Zugang zu Treibstoff für technomagische Maschinen bedeuten, deswegen sollte jeder ergebene Defiant alles daran setzen, die Minen zurückzuerobern.

Die Untoten graben jedoch nicht nur nach Quellstein. Sie meißeln sich in den Minen jeden Tag tiefer unter die Erde. Diese Tatsache veranlasst die Eth-Gelehrten dazu, sich fieberhaft durch ihre dicken Wälzer zu wühlen, um irgendeinen Zauberspruch oder Kunstgriff zu finden, mit dem sie das Gericht noch rechtzeitig beseitigen – bevor es zu spät ist.

Es ist bekannt, dass die altertümlichen Eth die mächtigen Sklaven nach der Niederschlagung des Titanenaufstandes unter Stonefield einkerkerten. Könnte es sein, dass das Endlosgericht die Titanen aus ihrem Kerker befreien will? Vielleicht hoffen sie, diese skrupellosen Kolosse korrumpieren zu können, damit diese dem Weltenfresser dienen, oder schlicht und einfach, um die in der Gruft verborgenen Schätze zu plündern.

Doch trotz all seiner abscheulichen Magie – das Endlosgericht sollte beten, dass es die vergrabenen Tore niemals durchbrechen wird. Denn die Titanen dahinter verkörpern die Macht der Erde und warten in den Tiefen nur darauf, sämtliche Werke der Toten und der Untoten gleichermaßen zu zerschlagen.


Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Plünderer in den Minen
In den Minen
Der Eingang zu den Minen
Ein Kampf in den Minen
In den Minen
In den Minen
In den Minen